BIM-Gipfel 2017: DEGES stellt Pilotprojekte vor

Am 24. Januar war die DEGES beim 2. Zukunftsforum zur Digitalisierung des Bauens in Berlin vertreten. Im Mittelpunkt der Veranstaltung standen die Erkenntnisse aus der Umsetzung des Stufenplans Digitales Planen und Bauen sowie die aktuellen Entwicklungen bei der Anwendung von BIM (Building Information Modeling). Der jährliche nationale BIM-Gipfel fand in den Räumlichkeiten des Bundesministeriums für Verkehr und digitale Infrastruktur statt.

Führende BIM-Experten präsentierten beim Zukunftsforum eine erste Zwischenbilanz zur Umsetzung des Stufenplans sowie einen Ausblick auf die nächsten Schritte zur BIM-Implementierung und tauschten sich mit dem Fachpublikum aus. Zu den Vortragenden gehörte DEGES-Bereichsleiter Andreas Irngartinger, der über die BIM-Pilotprojekte der DEGES informierte.

Einen aktuellen Überblick über die Anwendung von BIM bei der DEGES erhalten Sie jetzt auch auf unserer Internetseite unter diesem Link.