19. Februar 2019 - Planung für weiteren A 14-Abschnitt abgeschlossen

Im Planverfahren für den Neubau des rund 18 km langen A 14-Abschnitts zwischen den Anschlussstellen Wittenberge und Karstädt ist ein Meilenstein erreicht: Die DEGES hat die Planung für den Abschnitt abgeschlossen. Über Details der Planung informierten Vertreter der DEGES und des Ministeriums für In­frastruktur und Landesplanung Brandenburg am 18. Februar 2019 in einer Bürgerinformationsveranstaltung im Rathaussaal Wittenberge.

A 1: Siegerentwurf für Norderelbbrücke gekürt
15.02.
Im Zuge des Realisierungswettbewerbs für den Neubau der Norderelbbrücke in Hamburg hat am 8. Februar 2019 das Preisgericht getagt und den Siegerentwurf gekürt. Der erste Preis geht an die Planungsgemeinschaft ...
A 40, Rheinbrücke Duisburg: Planfeststellungsbeschluss überreicht
23.01.
Ende 2018 hat die Bezirksregierung Düsseldorf den Planfeststellungsbeschluss für den Neubau der Rheinbrücke Neuenkamp und den Ausbau der Autobahn A 40 zwischen den Anschlussstellen Duisburg-Homberg und ...
A 281, Bremen: Erster Spatenstich für die Weserquerung
11.01.
Enak Ferlemann, Staatssekretär beim Bundesminister für Verkehr und digitale Infrastruktur, Dr. Carsten Sieling, Bürgermeister der Freien Hansestadt Bremen, und Dr. Joachim Lohse, Senator für Umwelt, Bau ...

 Weitere Nachrichten im Archiv