Projektingenieur  (m/w/d)  Hydrologie/  Gewässerökologie im Qualitätsmanagement 

Wir arbeiten bundesweit an der Verkehrsinfrastruktur von morgen und schaffen wesentliche Voraussetzungen für wirtschaftliches Wachstum: Die DEGES ist für den Aus- und Neubau von mehr als 2.450 Kilometer Bundesfernstraßen mit einem Auftragsvolumen von über 28 Milliarden Euro verantwortlich. Die über 360 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter betreuen im Auftrag des Bundes und von 12 Bundesländern alle planerischen, technischen, rechtlichen und kaufmännischen Fragen rund um den Aus- und Neubau von Bundesfernstraßen, Brücken und Tunneln. Und da können Sie dabei sein.

Hier sehen Sie Ihre Chance

Sie sehen sich bei anspruchsvollen und einzigartigen Großprojekten? Sie wollen einen bedeutenden  Beitrag  für  deren  Realisierung  leisten?  Sie  sind  erfahrener  Ingenieur  und  haben  bewiesen, dass Sie auch beim Projektmanagement zu den Besten gehören? Sie denken und arbeiten zielorientiert und kooperativ? Sie überblicken auch bei komplexen Projekten das große Ganze? Sie haben Interesse an digitalem Fortschritt und arbeiten gern mit modernen Planungsmethoden? Dann brauchen wir Sie, vorzugsweise für unseren Firmensitz in Berlin.

Wir bieten Ihnen einen äußerst attraktiven Arbeitsplatz:

  • Sie tragen mit Ihrem Fachwissen zur Umsetzung unserer bundesweiten Projekte bei und ent-
    scheiden mit, statt nur Entscheidungen umzusetzen. 
  • Sie erleben alle Schritte spannender Infrastrukturprojekte von der Idee bis zur Fertigstellung. 
  • Sie begleiten Projekte, auf die Sie stolz sein können. 
  • Sie haben mit allen technischen Ansprüchen an hochwertige Infrastruktur zu tun. 
  • Sie arbeiten in einem höchst kompetenten Kollegenkreis. 
  • Sie partizipieren an den umfangreichen Erfahrungen der Besten Ihrer Branche. 
  • Sie erhalten ein marktgerechtes Gehalt. 
  • Sie nutzen Gleitzeit und gestalten Ihre Work-Life-Balance. 
  • Sie erwartet ein offenes und ambitioniertes Team in einem kollegialen Arbeitsumfeld 


Ihre Aufgaben:

  • Prüfung von Bauwerksentwürfen und Vergabeunterlagen in fachtechnischer Hinsicht 
  • Grundsatzangelegenheiten  zu  Anforderungen  der  EU-Wasserrahmenrichtlinie,  Gewässerökologie und naturnahem Wasserbau   
  • Grundsatzangelegenheiten des naturnahen Wasserbaus 
  • Beratung bei der Erstellung von Ingenieur- und Gutachterverträgen 
  • Beratung bei der Erstellung der Ausführungsplanung 
  • Beratung  und  Prüfung  von  Vergabeunterlagen  zu  Gewässerrenaturierungsprojekten  und Schadensbegrenzungsmaßnahmen 
  • Prüfung der Ergebnisse von Eignungsnachweisen 
  • Beratung im Zuge der Bauausführung 
  • Mitarbeit in Gremien und Arbeitskreisen einschließlich Vorträge 

Ihr Profil:

  • ein erfolgreich abgeschlossenes Studium (TU/FH) in der Fachrichtung Hydrologie, Hydrowissenschaften, Siedlungswasserwirtschaft, Geographie, Biologie oder vergleichbare Abschlüsse 
  • eine mehrjährige, im Ingenieurbüro, in der öffentlichen Verwaltung oder im Baubetrieb gewonnene Berufserfahrung im o. g. Aufgabenfeld, speziell bei anspruchsvollen Projekten der Wasserwirtschaft, Gewässerökologie und des naturnahen Wasserbaus 
  • Spezialerfahrungen in der Erstellung/ Bewertung von Fachbeiträgen sowie Bewirtschaftungs- und  Managementplänen  zur  EU-Wasserrahmenrichtlinie  (WRRL),  Gutachten  und  Genehmigungsplanungen zu komplexen wasserwirtschaftlichen Aufgabenstellungen (spezielle Berücksichtigung des ökologischen, chemischen, mengenmäßigen Zustands)  
  • Ergänzende Erfahrungen in der baulichen Umsetzung von  (siedlungs-) wasserwirtschaftlichen Maßnahmen z.B. Gewässerrenaturierungs-  oder Grundwassersanierungsprojekten  
  • sehr  gute  Kenntnisse  und  Sicherheit  in  der  Anwendung  der  fachlich  maßgeblichen  Gesetze und Verordnungen (EU-WRRL, Wasserhaushaltsgesetz u. ä.) 
  • EDV-Anwenderkenntnisse (MS Office) 
  • selbstständige Arbeitsweise und Projektmanagementerfahrung 
  • Team- und Kommunikationsfähigkeit 

Lassen Sie uns reden! Sie können uns ganz unkompliziert anrufen, noch bevor Sie umfangreiche Bewerbungsunterlagen zusammenstellen. Sie erreichen uns unter +49 30 20243-444.
Natürlich können Sie uns auch direkt Ihre Unterlagen an karriere@deges.de senden. Entscheiden Sie! Wir sind gespannt, von Ihnen zu hören.

DEGES GmbH / Zimmerstraße 54 / 10117 Berlin

 
Projektingenieur (m/w/d) Hydrologie/ Gewässerökologie im Qualitätsmanagement