Nachrichten-Archiv

20. Mai 2019 - Künftiges Wommener Dreieck: Stahlträger für Kreuzungsbauwerk montiert

Unter Vollsperrung der A 4 wurden am vergangenen Wochenende die Stahlträger für das Kreuzungsbauwerk des künftigen Wommener Dreiecks montiert. Zwischen Wommen und Wildeck-Obersuhl wird das Dreieck die A 4 mit der neuen A 44 Kassel – Herleshausen verbinden.

13. Mai 2019 - Tag der offenen Baustelle an der A 44

Zu einem Tag der offenen Baustelle hatte die DEGES am 11. Mai Anwohner und Interessierte an die Baustelle der A 44 in Hessen eingeladen. Zahlreiche Besucher trotzten dem Dauerregen. Sie besichtigten die Tunnel Trimberg und Spitzenberg und liefen über die rund 700 Meter lange Wehretalbrücke bei Reichensachsen. Die drei Bauwerke gehören zum vierstreifigen Neubau der A 44 zwischen der Anschlussstelle Waldkappel und dem zukünftigen Wommener Dreieck (A 4). Der knapp 30 km lange DEGES-Abschnitt ist Teil des 70 km langen Neubaus der A 44 zwischen Kassel und Herleshausen.

8. Mai 2019 - A 26: Grundsteinlegung für Wasch- und Gebetshaus in Hamburg

Am Freitag, 3. Mai, wurde in Hamburg-Wilhelmsburg der Grundstein für ein neues Wasch- und Gebetshaus gelegt. Hintergrund war die erforderliche Verlegung mehrerer muslimischer Grabstätten aufgrund der Trassenplanung für die künftige A 26 Ost.

3. Mai 2019 - BIM: Innovationsthema für die Autobahn GmbH

Stephan Krenz, Vorsitzender der Geschäftsführung der Autobahn GmbH des Bundes, hat sich am Donnerstag, 2. Mai, bei der DEGES über Building Information Modeling (BIM), den Stand der Einführung und das mit dem BIM-Forum gestartete Schulungsprogramm informiert. Sein Fazit: BIM ist ein spannendes Innovationsthema für die Autobahn GmbH des Bundes. „Moderne Planungssysteme sind ein Aushängeschild für Innovation. Für unser Ziel, bei der Planung eine gemeinsame Herangehensweise im ganzen Bundesgebiet zu entwickeln, bietet BIM viele Chancen. Auch im BIM Schulungs- und Trainingsprogramm sehe ich großes Potenzial, unsere Attraktivität als moderner Arbeitgeber zu stärken“, sagte Krenz bei seinem Besuch des Bereichs DPB in der Schützenstraße. Auf beiden Feldern leiste die DEGES wertvolle Pionierarbeit im Straßenbau und für die Autobahn GmbH.

 1  2  3 ... 11 ... 26 ... Last  weiter