Digitale Informationsveranstaltung

Wir laden alle interessierten Anwohnerinnen und Anwohner, Bürgerinnen und Bürger zur digitalen Informationsveranstaltung zum aktuellen Planungsstand zum Achtstreifiger Ausbau der A1 – AD HH-Südost – AS HH-Stillhorn ein. Informieren Sie sich über das Projekt und nutzen Sie die Möglichkeit, Fragen an die Experten der DEGES zu stellen.

Wochentag, den 05. Mai 2021

ab 18:30 Uhr

Auf dieser Seite stellen wir Ihnen alle Informationen kompakt zur Verfügung, die Sie benötigen, um mit oder ohne internetfähiges Gerät an der Veranstaltung teilzunehmen.

Der Schutz der Gesundheit hat oberste Priorität. Angesichts der anhaltend hohen Infektionszahlen mit dem Corona-Virus haben wir die Veranstaltung, die ursprünglich als Möglichkeit für den persönlichen Austausch vor Ort geplant war, in den digitalen Raum verlagert. So ermöglichen wir Information und Dialog trotz der Covid-19-Pandemie. Die Veranstaltung ausfallen zu lassen, war für uns keine Option. Wir hoffen, dass Sie als Anwohnerin, Anwohner und Interessierte zahlreich an der digitalen Informationsveranstaltung teilnehmen werden.

Anmeldung und Zugangslink

Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Der Zugang zur Veranstaltung wird am Veranstaltungstag hier auf dieser Seite veröffentlicht.

Präsentation zum Download

Da die Übertragungsqualität auch von Ihrem Internetanschluss abhängig ist und teilweise die gezeigten Präsentationen vor allem bei detaillierten Karten unscharf oder verpixelt bei Ihnen ankommen könnten, können Sie die gezeigte Präsentation hier vorab herunterladen, parallel öffnen und mitverfolgen.

Der Download ist ebenfalls ab 18:15 Uhr verfügbar.

Ihre Fragen und Hinweise

Fragen oder Hinweise können Sie uns bereits im Vorfeld der Veranstaltung zukommen lassen. Alternativ haben Sie während der Veranstaltung die Möglichkeit, den Chat zu nutzen.

Vor der Veranstaltung

Fragen oder Hinweise können Sie uns über unser Kontaktformular mit dem Stichwort „Infoveranstaltung“ zukommen lassen.

Während der Veranstaltung

Wenn Sie sich mit einem internetfähigen Gerät zuschalten, können Sie über die Chat-Funktion Fragen stellen und Hinweise geben. Ihre Chat-Beiträge sind für die anderen Teilnehmenden nicht sichtbar. Die Fragen, die Sie im Chat stellen, werden von der Moderation gesammelt und direkt in der Veranstaltung zur Beantwortung an die Vertreter der DEGES weitergegeben. Bei der Teilnahme über das Telefon besteht keine Möglichkeit, Fragen direkt zu stellen. Sie können uns diese aber vor der Veranstaltung sowie im Nachgang über das Kontaktformular zusenden.

Ablauf der Informationsveranstaltung

Folgenden Ablauf haben wir im Rahmen unserer Präsentation vorgesehen:

  • Begrüßung und Einführung
  • Projektdaten und Bestandssituation
  • Erste Ergebnisse
  • Einbindung der Bürger: Information und (informelle Beteiligung)
  • Beantwortung von Fragen aus dem Chat

Wie kann man teilnehmen, welche Technik ist nötig?

Für eine Online-Teilnahme an der Veranstaltung benötigen Sie einen Internetzugang, ein internetfähiges Gerät (beispielsweise Laptop, PC oder Smartphone) sowie Lautsprecher oder Kopfhörer.
Sie können über eine aktuelle Version gängiger Internetbrowser teilnehmen oder – wenn gewünscht – die Cisco Webex Desktop-App herunterladen.

Teilnahme über einen Browser

Klicken Sie auf den Veranstaltungslink, der 15 Minuten vor Veranstaltungsbeginn hier auf dieser Seite veröffentlicht wird. Sie werden dazu aufgefordert, die Webex Desktop-App herunterzuladen. Diese Aufforderung können Sie ignorieren und stattdessen die Schaltfläche „Treten Sie über Ihren Browser bei“ auswählen. Daraufhin öffnet sich in Ihrem eingestellten Standard-Browser eine Anmeldemaske und Sie werden dazu aufgefordert, einen Namen sowie eine E-Mail-Adresse einzugeben. Dies ist technisch bedingt und kann von uns nicht angepasst werden. Sie können Ihren eigenen Namen, ein Pseudonym oder einen Fantasienamen als Anzeigenamen verwenden. Der angegebene Name ist für alle sichtbar. Deshalb werden wir Anzeigenamen, die gegen das Gesetz verstoßen und/oder einzelne Personengruppen diffamieren und/oder herabwürdigen, nicht tolerieren. Personen mit entsprechenden Anzeigenamen werden umgehend aus der Veranstaltung entfernt.

Auch die E-Mail-Adresse muss nicht real sein – hier ist die Eingabe einer erfundenen E-Mail-Adresse möglich. Diese muss als Mindestanforderung das „@“-Zeichen sowie die Endung „.de“ oder „.com“ enthalten (zum Beispiel 12@34.de). Hinweise zur Nutzung von Webex Nach dem Klick auf „Absenden“ gelangen Sie auf eine Voransichtsseite. Hier können Sie sehen, dass Ihr Video aus (gestoppt) ist und Ihr Mikrofon stummgeschaltet ist. Bei der Einrichtung der Veranstaltung haben wir vorgegeben, dass Sie stummgeschaltet sind und Ihr Video nicht übertragen wird. Mit dem Klick auf „Dem Meeting beitreten“ können Sie die Präsentationen und Gespräche live mitverfolgen und Ihre Fragen im Chat stellen. Hinweise zur Nutzung von Webex

Teilnahme über die App

Falls Sie die Webex Desktop-App bereits heruntergeladen haben, werden Sie nach dem Klick auf den Link gefragt, ob Sie über die App teilnehmen wollen. Alternativ können Sie sich mithilfe der Meeting-ID, die am Tag der Veranstaltung hier auf der Unterseite mit dem Link veröffentlicht wird, direkt über die App in die Veranstaltung einwählen. Überprüfen Sie im Vorfeld, welchen Namen Sie bei der Installation der App verwendet haben, da dieser für alle Teilnehmer sichtbar sein wird, und passen diese Angabe ggf. an. Nach der Eingabe der Meeting-ID oder dem direkten Zugang über den Link gelangen Sie auf eine Voransicht. Hier sehen Sie, dass Ihr Video aus (gestoppt) ist und Sie „stummgeschaltet“ sind. Mit dem Klick auf „Dem Meeting beitreten“ können Sie die Präsentationen und Gespräche live mitverfolgen und Ihre Fragen im Chat stellen.

Teilnahme mit dem Telefon via Fest- oder Mobilfunknetz

Wählen Sie die angegebene Telefonnummer. Dann erhalten Sie über eine automatische Ansage folgende Anweisungen: Drücken Sie 1#. Geben Sie dann die Meeting-ID (Meeting-Kennnummer) ein und drücken Sie #. Da Sie keine Teilnehmernummer haben, geben Sie eine weitere # ein. Sie können nun die Vorträge und Diskussionen hören. Am Telefon haben Sie leider nicht die Möglichkeit, die Präsentation zu sehen oder Fragen zu stellen. Die Präsentation wird direkt zu Beginn der Veranstaltung online gestellt.
Abhängig von Ihrem Mobilfunk- oder Festnetzvertrag können Kosten für das Telefonat anfallen.

Hilfe – etwas funktioniert nicht!

Der Chat ist nicht sichtbar

Die Chat-Funktion finden Sie unten rechts. Mit einem Klick auf die Sprechblase öffnet sich an der rechten Seite das Chat-Fenster. Dort können Sie ihre Fragen stellen.

Der Sprecher ist nicht sichtbar

Die Ansicht können Sie oben links anpassen. Wir empfehlen „Videobild aktiver Sprecher“. Dort sehen Sie dann die Präsentation und die jeweiligen Sprecher.

Die Präsentation ist nicht sichtbar

Zu Beginn der Veranstaltung sollten Sie einen Startbildschirm sehen. Ist dieser nicht sichtbar, überprüfen Sie bitte, ob Sie die richtige Ansicht gewählt haben. Diese Einstellung finden Sie links neben dem aufgeklappten Chat-Fenster oder rechts oben bei zugeklapptem Chat-Fenster.

Die Präsentation ist rechts und links abgeschnitten

Bei aufgeklapptem Chat-Fenster kann es sein, dass die Präsentation beschnitten ist. Dies können Sie umgehen, indem Sie den Chat nur bei Bedarf aufklappen. Mit dem „X“ in der oberen rechten Ecke im Chat-Fenster kann dieser verlassen werden. Sie können den Chat jederzeit wieder mit einem Klick auf die Sprechblase unten rechts öffnen.

Ich kann nichts hören

Überprüfen Sie, dass die Lautstärke an Ihrem Gerät angestellt ist und der Lautsprecher korrekt angeschlossen und an ist. Achten Sie bei der Anmeldung darauf, Webex den Zugriff auf Ihre(n) Lautsprecher zu erlauben.

Hinweise zur Nutzung von Webex

Der auf der Webseite bereitgestellte Link funktioniert nicht

Öffnen Sie Ihren Internetbrowser. Geben Sie www.webex.de in die Adresszeile ein. Klicken Sie in der oberen Leiste auf „Beitreten“. Geben Sie bei „Geben Sie die Meeting-Informationen ein“ die oben angegebene Meeting-ID/Meeting-Kennnummer ein. Geben Sie nun das Meeting-Passwort ein. Daraufhin öffnet sich in Ihrem eingestellten Standard-Browser eine Anmeldemaske und Sie werden dazu aufgefordert, einen Namen sowie eine E-Mail-Adresse einzugeben. Dies ist technisch bedingt und kann von uns nicht angepasst werden. Sie können Ihren eigenen Namen, ein Pseudonym oder einen Fantasienamen als Anzeigenamen verwenden. Der angegebene Name ist für alle sichtbar. Deshalb werden wir Anzeigenamen, die gegen das Gesetz verstoßen und/oder einzelne Personengruppen diffamieren und/oder herabwürdigen, nicht tolerieren. Personen mit entsprechenden Anzeigenamen werden umgehend aus der Veranstaltung entfernt.
Auch die E-Mail-Adresse muss nicht real sein – hier ist die Eingabe einer erfundenen E-Mail-Adresse möglich. Diese muss als Mindestanforderung das „@“-Zeichen sowie die Endung „.de“ oder „.com“ enthalten (zum Beispiel 12@34.de).

Datenschutz und Netiquette

Die Veranstaltung wird mitgeschnitten. Es ist vorgesehen, den Mitschnitt zu veröffentlichen. Hier finden Sie unsere Hinweise zum Datenschutz für Ihre Teilnahme an der digitalen Informationsveranstaltung. Alle Zuschauenden sind ohne Kamera und ohne Ton zugeschaltet, im späteren Mitschnitt also nicht zu sehen.

Wir vertrauen darauf, dass sich alle Teilnehmenden an die Regeln des Anstands und gegenseitigen Respekts halten. Sollte das nicht der Fall sein, behalten wir uns vor, von unserem Hausrecht Gebrauch zu machen und diejenigen, die diese Regeln verletzen, von der Veranstaltung auszuschließen.

Plakat zum Download