Wir bieten Ihnen einen äußerst attraktiven Arbeitsplatz

  • Sie berichten als Mitglied des Führungsteams direkt an die Geschäftsführung.
  • Sie gestalten den rechtlichen Rahmen für komplexe und anspruchsvolle Infrastrukturprojekte.
  • Sie verantworten umfangreiche Aufgaben mit entscheidungserheblicher Tragweite.
  • Sie arbeiten in einem hoch kompetenten Kollegenkreis.
  • Sie erhalten ein marktgerechtes Gehalt.
  • Sie nutzen flexible Arbeitszeit und können damit ein für Sie ausgewogenes Work-Life-Verhältnis gestalten.

Ihre Aufgaben

  • Leitung und Steuerung sowie Management der rechtlichen Unternehmensaufgaben, insbesondere auf den Gebieten des öffentlichen Rechts und des Zivil- und Vergaberechts, sowie des Grunderwerbs und der Vergabe
  • Personalplanung und Personaleinsatz im Bereich
  • Planung und Koordination der Arbeiten der einzelnen Abteilungen sowie der internen Zusammenarbeit mit anderen Bereichen
  • Strategische Weiterentwicklung des Verantwortungsbereiches
  • Führung von Führungskräften (Abteilungsleiter) mit einer Gesamtverantwortung für rund 65-70 Mitarbeiter

Ihr Profil

  • Sie besitzen einen Abschluss als Volljurist (m/w/d) mit Prädikatsexamina
  • Sie haben mehrere Jahre Berufserfahrung im Management bzw. in der Leitung von größeren Geschäftsbereichen, idealerweise an der Schnittstelle zur öffentlichen Verwaltung
  • Sie verfügen über sehr gute juristische Kenntnisse auf den Gebieten des zivilen Bau- und Vergaberechts und des öffentlichen Straßenbaurechts
  • Sie sind eine führungsstarke und fachlich überzeugende Persönlichkeit mit unternehmerischem Verständnis
  • Sie bringen Führungsqualitäten mit, die sich durch zielgerichtete Förderung Ihrer Mitarbeiter und ein hohes Maß an Delegation von verantwortungsvollen Aufgaben und einen mitarbeiterorientierten Führungsstil zeigen
  • Sie haben möglichst Kenntnisse über das Verwaltungshandeln im Rahmen der Bundes- und Auftragsverwaltung für die Bundesfernstraßen- bzw. Verkehrsverwaltung
  • Sie nutzen Ihre ausgeprägten Kommunikationseigenschaften und exzellenten schriftlichen wie mündlichen Ausdrucksformen
  • Sie verfügen über eine sehr gute Kundenorientierung

 

Aufgrund der herausgehobenen Position sprechen Sie gerne direkt den kfm.-jur. Geschäftsführer der DEGES, Herrn Wolf-Dieter Friedrich, an. Sie erreichen ihn unter +49 30 20243-503.

Über DEGES

Wir arbeiten bundesweit an der Verkehrsinfrastruktur von morgen und schaffen wesentliche Voraussetzungen für wirtschaftliches Wachstum: Die DEGES als Projektmanagementgesellschaft von Bund und Ländern ist für den Aus- und Neubau von mehr als 2.750 Kilometer Bundesfernstraßen mit einem Auftragsvolumen von rund 37 Milliarden Euro verantwortlich. Die mehr als 500 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter betreuen alle planerischen, technischen, rechtlichen und kaufmännischen Fragen rund um den Aus- und Neubau von Bundesfernstraßen, Brücken und Tunnel. Und Sie können dabei sein.

Lassen Sie uns reden!

Lassen Sie uns reden! Sie können uns ganz unkompliziert anrufen, noch bevor Sie umfangreiche Bewerbungsunterlagen zusammenstellen. Natürlich können Sie uns auch direkt Ihre Unterlagen per E-Mail zusenden (als PDF mit max. 10 MB und höchstens 5 Anhängen).

Entscheiden Sie! Wir sind gespannt, von Ihnen zu hören!

Daniel Barde Portrait

Daniel Barde

Personalabteilung