Wir bieten Ihnen einen äußerst attraktiven Arbeitsplatz

  •  interessante, abwechslungsreiche und komplexe Aufgaben in einem dynamischen Umfeld
  • flexible Arbeitszeiten im Kontext der Vereinbarkeit von Beruf und Familie
  • ein sympathisches und offenes, interdisziplinär arbeitendes, fachlich sehr gut ausgebildetes Team
  • persönliche und fachliche Entwicklung
  • leistungsgerechte Bezahlung in einer unbefristeten Anstellung

Ihre Aufgaben

Sie unterstützen in enger Zusammenarbeit die Bereichsleitung sowie die Projektleitungen im Wesentlichen durch:

  • Erfassung, Auswertung und Bereitstellung von relevanten Projektkennzahlen, die die Steuerung des Projektes ermöglichen
  • permanente Überwachung und Fortschreibung der Termin- und Kostenplanung durch Soll-Ist-Vergleiche
  • Durchführung von Abweichungsanalysen und Erstellung von Prognosen für den weiteren Projektverlauf
  • bereichsweite Aggregation der Mittelbedarfe für Ingenieur-, Bau- und Grunderwerbsleistungen
  • Budgetkontrolle der zugewiesenen Mittel sowie der projektbezogenen Finanzplanung
  • Aufstellung und Aktualisierung des mehrjährigen Finanzierungsprogramms für den Projektbereich
  • Aufstellung und Pflege des Projektberichtswesens
  • Zusammenführung der projektbezogenen Personalbedarfsplanung für den Bereich

Ihr Profil

  • ein erfolgreich abgeschlossenes Studium zum Diplomingenieur/-in (TU/ FH) mit Fachrichtung Wirtschaftsingenieurwesen, Bauwesen oder einer vergleichbaren Fachrichtung bzw. durch berufliche Erfahrung erworbene, gleichwertige Kenntnisse und Fähigkeiten
  • Projektcontrolling-Kenntnisse, gewonnen durch mehrjährige Berufserfahrung
  • analytisches Denken und konzeptionelle Stärke
  • systematische Arbeitsweise sowie ausgeprägte Zahlenaffinität
  • sehr gute SAP ERP und MS-Office /-Project-Kenntnisse
  • Teamfähigkeit, die zur Erreichung gemeinsamer Ziele eingesetzt wird

Über DEGES

Wir arbeiten bundesweit an der Verkehrsinfrastruktur von morgen und schaffen wesentliche Voraussetzungen für wirtschaftliches Wachstum: Die DEGES als Projektmanagementgesellschaft von Bund und Ländern ist für den Aus- und Neubau von mehr als 2.750 Kilometer Bundesfernstraßen mit einem Auftragsvolumen von rund 37 Milliarden Euro verantwortlich. Die mehr als 500 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter betreuen alle planerischen, technischen, rechtlichen und kaufmännischen Fragen rund um den Aus- und Neubau von Bundesfernstraßen, Brücken und Tunnel. Und Sie können dabei sein.

Lassen Sie uns reden!

Lassen Sie uns reden! Sie können uns ganz unkompliziert anrufen, noch bevor Sie umfangreiche Bewerbungsunterlagen zusammenstellen. Natürlich können Sie uns auch direkt Ihre Unterlagen per E-Mail zusenden (als PDF mit max. 10 MB und höchstens 5 Anhängen).

Entscheiden Sie! Wir sind gespannt, von Ihnen zu hören!

Jessica Strohhammer

Personalabteilung