Wir bieten Ihnen einen äußerst attraktiven Arbeitsplatz

  • Sie tragen mit Ihrem Fachwissen zur Umsetzung unserer bundesweiten Projekte bei und entscheiden mit, statt nur Entscheidungen umzusetzen
  • Sie erleben alle Schritte spannender Infrastrukturprojekte von der Idee bis zur Fertigstellung
  • Sie begleiten Projekte, auf die Sie stolz sein können
  • Sie haben mit allen technischen Ansprüchen an hochwertige Infrastruktur zu tun
  • Sie arbeiten in einem höchst kompetenten Kollegenkreis
  • Sie partizipieren an den umfangreichen Erfahrungen der Besten Ihrer Branche
  • Sie erhalten ein marktgerechtes Gehalt
  • Sie nutzen flexible Arbeitszeit und gestalten Ihre Work-Life-Balance
  • Sie erwartet ein offenes und ambitioniertes Team in einem kollegialen Arbeitsumfeld

Ihre Aufgaben

  • Koordination der einheitlichen Nachtragsbearbeitung und des Änderungsmanagements
  • Unterstützung des Qualitätsmanagements bei der Aufstellung von Ausschreibungsunterlagen
  • Unterstützung eines Qualitätsmanagements zur bautechnischen Ausführungsplanung
  • Entwicklung von Nachtrags-Vermeidungsstrategien zur Unterstützung der Projektteams
  • Nachtragsbearbeitung, Nachtragspreisprüfung, Nachtragsverhandlung

Ihr Profil

  • ein erfolgreich abgeschlossenes Studium der Fachrichtung Bauingenieurwesen (TH/FH)
  • mehrjährige Berufserfahrung und fundiertes Fachwissen im o.g. Aufgabengebiet, insbesondere bei der Umsetzung großer Infrastrukturprojekte auf der bauausführenden Seite
  • vertiefte Erfahrungen im Qualitäts- und Risikomanagement
  • Verhandlungssicherheit
  • überdurchschnittlich ausgeprägte Analysefähigkeit, Ergebnisorientierung, Entscheidungsfähigkeit und Initiative
  • sichere Anwendung des technischen Regelwerks
  • sichere Anwendung des Programms iTWO
  • EDV-Anwenderkenntnisse (MS-Office)
  • Kenntnisse des Bauvertragsrechts
  • praktische Erfahrungen in der Angebotsgestaltung und Kalkulation
  • hohe soziale Kompetenz, Team- und Kommunikationsfähigkeit

Über DEGES

Wir arbeiten bundesweit an der Verkehrsinfrastruktur von morgen und schaffen wesentliche Voraussetzungen für wirtschaftliches Wachstum: Die DEGES ist für den Aus- und Neubau von mehr als 2.450 Kilometer Bundesfernstraßen mit einem Auftragsvolumen von über 30 Milliarden Euro verantwortlich. Die über 400 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter betreuen im Auftrag des Bundes und von 12 Bundesländern alle planerischen, technischen, rechtlichen und kaufmännischen Fragen rund um den Aus- und Neubau von Bundesfernstraßen, Brücken und Tunneln. Und da können Sie dabei sein.