icon-arrow-right

B 212n in Bremen In Planung

Vierstreifiger Neubau einer Bundesstraße zwischen der A 281, AS Bremen-Seehausen und der Landesgrenze Bremen/Niedersachsen

Projektstand

  • Wegen erheblicher Diskussionen zur beschlossenen Trassenführung sowie zur Verknüpfung mit der L 875 fand eine Überprüfung der bisher diskutierten Varianten statt. Diese wurde im Mai 2019 abgeschlossen. Als weiter zu planende Variante wurde ein südlicher Trassenverlauf (wie linienbestimmt) mit einem halben Anschluss an die L 875 erarbeitet.
Trogbauwerk und DB Brücke
Trogbauwerk

Ausblick

  • Auf Grundlage der Ergebnisse der Trassenüberprüfung wird aktuell der RE-Entwurf erarbeitet.