icon-arrow-right

B 87n: Ortsumgehung Lübben In Planung

10 km Neubau einer Bundesstraße

Arbeitskreis

Die konstituierende Sitzung des projektbegleitenden Arbeitskreises zum Neubauvorhaben „B 87n Ortsumfahrung Lübben“ fand am 9. März 2012 statt. Der Arbeitskreis setzt sich aus Vertretern der Bürger, des Landkreises, der Städte und Gemeinden, der regionalen Wirtschafts- und Umweltverbände sowie des Tourismus und der Umweltverwaltung zusammen. In den Sitzungen werden die Perspektiven der verschiedenen Akteure sichtbar. So besteht die Chance, Konfliktmuster zu durchbrechen und kreative Lösungen im Sinne der Projektrealisierung mit hoher Akzeptanz in der Region zu schaffen. Durch frühzeitige Einbeziehung der Vertreter wichtiger Anspruchsgruppen der Region sorgt die DEGES für Transparenz im Planungsprozess und informiert direkt über den aktuellen Planungsstand. Unter Downloads finden Sie die Protokolle und Präsentationen der Arbeitskreissitzungen.

Kontaktformular

Sie möchten mit uns in Kontakt treten? Dann schreiben Sie uns gerne über unser Kontaktformular. Wir beantworten Ihr Anliegen schnellstmöglich. Für eine persönliche Ansprache füllen Sie bitte auch das Feld Name aus (nicht verpflichtend).