Am Wochenende vom 30.08.2019 bis 01.09.2019 nutzt die DEGES eine Vollsperrung der A 1, die aufgrund von Bauarbeiten an der Anschlussstelle Gevelsberg notwendig ist, und saniert die Fahrbahn im Bereich der Standstreifen in Fahrtrichtung Bremen.  Diese Sanierung ist die Voraussetzung dafür, dass die LKW-Spur auf den derzeitigen Standstreifen verlegt werden kann. Nach der Sanierung wird der Mittelstreifen für die bauzeitliche Verkehrsführung umgebaut.

Sobald diese Arbeiten durchgeführt wurden, kann die Verkehrsumlegung als Voraussetzung für den Abbruch der Brücke, erfolgen.

Die Sanierung des Standstreifen in Fahrtrichtung Köln ist ebenfalls erforderlich. Aufgrund der aufwendigeren Umleitung werden diese Arbeiten zu einem späteren Zeitpunkt erfolgen.

Hier finden Sie auf der Seite von Straßen.NRW Informationen zur Sperrung und zu den Umleitungsempfehlungen.