icon-arrow-righticon-external

Digitales

Die DEGES hat eine Digitalisierungsstrategie – und viel vor. Hier erfahren Sie mehr.

In der Digitalisierung liegen enorme Potenziale zur schnelleren Umsetzung von Projekten und zur Erhöhung der Qualität. Seit 2014 haben wir in immer mehr Pilotprojekten der Straßenverkehrsinfrastruktur Building Information Modeling (BIM) eingesetzt. Inzwischen arbeiten wir in einer Vielzahl von Projekten, die rund 50 Prozent des betreuten Projektvolumens ausmachen, mit digitalen Methoden.

Unser Ziel ist es, die Anforderungen aus dem BIM Masterplan für die Bundesfernstraßen deutlich vor 2025 zu erfüllen und alle neuen Projekte sowie Projekte, die in eine neue Leistungsphase eintreten, konsequent mit der BIM-Methode zu bearbeiten. Mittelfristig wollen wir uns Zug um Zug von tradierten und oftmals ineffizienten Arbeitsweisen trennen.

Hier erfahren Sie mehr über BIM bei der DEGES und viele weitere Digitalisierungsinitiativen. Ganz aktuell stellen wir Ihnen unsere im Sommer 2022 beschlossene Digitalisierungsstrategie vor. Dieser Bereich unserer Homepage ist neu und wird kontinuierlich wachsen. Schauen Sie gerne bald wieder vorbei und vernetzen Sie sich unten auf dieser Seite mit uns.

Download

Digitalisierung lebt von Vernetzung

Digitalisierung ist und lebt von der Vernetzung. Wenn Sie zu unseren Digitalisierungsinitiativen etwas beitragen können oder an ähnlichen Themen arbeiten und sich austauschen wollen – wir freuen uns über die Vernetzung mit Ihnen!

Kontaktformular

Datenschutz