Die DEGES informiert im Rahmen einer digitalen Veranstaltung über den Bauablauf des A 14-Neubaus zwischen der Anschlussstelle Seehausen-Nord und Wittenberge sowie den weiteren Dialog- und Informationsprozess. Ein besonderes Augenmerk wird auf die länderverbindende Elbebrücke und die nächsten Bauschritte gelegt.

Während der Veranstaltung können über die Chat-Funktion Fragen an die Experten der DEGES gestellt werden. Die Teilnahme ist auch per Telefon möglich.

Termin: Dienstag, 15. Juni 2021, von 19:00 bis 20:30 Uhr
Alle weiteren Informationen finden Sie auf der Unterseite zur Veranstaltung.

Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Die Veranstaltung soll aufgezeichnet und im Nachgang über den YouTube-Kanal der DEGES veröffentlicht werden.

Weiterführende Informationen

Weitere Informationen finden Sie im Projekt:

A 14: Abschnitt 3 (AS Seehausen-Nord bis Wittenberge)