Die Schwerpunkte des aktuellen Planungsstandes wurden an zwei Abenden vorgestellt und diskutiert. Informationen zur Veranstaltung und den vorgestellten Inhalten sowie die umfangreichen Dokumentationen der drei Diskussionsgruppen finden Sie hier.