Drei Wochen nach der Inbetriebnahme der B 75 in Hamburg feierten die Wilhelmsburger am Sonntag, 20. Oktober 2019, ein Bürgerfest und sagten Tschüss zur alten Wilhelmsburger Reichsstraße. Bei typisch Hamburger Wetter war auch die DEGES mit einem Stand vertreten und informierte über die Verlegung der B 75 Wilhelmsburger Reichsstraße und die geplante A 26 Hafenpassage Hamburg. Eindrücke vom Fest und vom Gefühl, sich auf einer ehemaligen Fahrbahn zu bewegen, auf der bis vor kurzem noch jeden Tag tausende Pkw und Lkw fuhren, vermittelt dieses Video der Hamburger Behörde für Wirtschaft, Verkehr und Innovation:

Bitte aktivieren Sie Cookies, um diesen dynamischen Medieninhalt anzuzeigen.