Baustellen auf Autobahnen sind für Autofahrer selten Anlass zur Freude. Sie bedeuten meist eine Verlängerung der Fahrzeit und fordern die erhöhte Auf­merk­samkeit aller Beteiligten. Umso ärgerlicher ist es, wenn auf Auto­bahn­baustellen scheinbar niemand arbeitet.

Die DEGES hat einen dreiminütigen Film erstellt, in dem die häufigsten Gründe für auf den ersten Blick verwaiste Baustellen kurz und prägnant erklärt werden. Auch auf die Frage, warum zum Beispiel nachts nicht häufiger gearbeitet wird, gibt der Film Antworten.

Sie finden auf unserem YouTube-Kanal weitere Filme, unter anderem ein weiteres Erklärvideo, dass den langen Weg von der Planung bis zum Bau einer neuen Auto­bahn erklärt.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Weitere Informationen zur Planung und zum Bau von Bundesfernstraßen haben wir für Sie auf einer eigenen Infoseite zusammengefasst.