Nachrichten-Archiv

7. September 2016 - Information zum Baubeginn der Angerbachtalbrücke im Zuge der A 44

Am Montag, 5. September 2016, fand die erste Bürgerinformationsveranstaltung der DEGES zum Westabschnitt des A-44-Lückenschlusses zwischen dem Autobahnkreuz Ratingen-Ost und der Anschlussstelle Heiligenhaus statt. Anlass war der bevorstehende Baubeginn der Angerbachtalbrücke. Vor rund 350 interessierten Bürgerinnen und Bürgern stellte sich die DEGES in der Aula des Immanuel-Kant-Gymnasiums in Heiligenhaus als verantwortliche Projektmanagementgesellschaft vor. Zudem informierte sie über den geplanten Verlauf des Brückenbaus sowie die Zufahrtsstraßen zur Baustelle.


2. September 2016 - Start für Konzessionsausschreibung Autobahnraststätte A 71 „Leubinger Fürstenhügel“

Die DEGES hat das europaweite Ausschreibungsverfahren für die Vergabe der Dienstleistungskonzession zum Bau und Betrieb der Tank- und Rastanlage „Leubinger Fürstenhügel“ an der Bundesautobahn A 71 im Landkreis Sömmerda gestartet. Mit dieser neuen Serviceeinrichtung wird die Versorgung der Verkehrsteilnehmer auf der jetzt durchgehend fertiggestellten Autobahnverbindung zwischen Mitteldeutschland (Südharz, A 38) und Nordbayern (Schweinfurt, A 71, bzw. Coburg, A 73) deutlich verbessert.

11. August 2016 - DEGES engagiert sich für Qualität und Planungsbeschleunigung

Das Fachmagazin des Verbands Beratender Ingenieure VBI berichtet in der aktuellen Ausgabe gleich über zwei Initiativen, an denen die DEGES beteiligt ist.

Zum einen hatten der VBI und die DEGES zum Seminar „Aus Fehlern lernen“ geladen in dem es um die Verbesserung von Ausschreibungen und damit zu mehr Qualität führen.

Zum anderen beteiligt sich die DEGES am Innovationsforum des Bundesministeriums für Verkehr und Digitale Infrastruktur (BMVI), das bis Frühjahr 2017 Empfehlungen zur Planungsbeschleunigung vorlegen soll.

19. Juli 2016 - Erster Spatenstich für Nordabschnitt der B 96n auf der Insel Rügen

Auf Rügen haben Bundeskanzlerin Dr. Angela Merkel, Bundesverkehrsminister Alexander Dobrindt, Mecklenburg-Vorpommerns Ministerpräsident Erwin Sellering und Landesinfrastrukturminister Christian Pegel am Dienstag, 19.07.2016, den ersten Spatenstich für den Neubau des Nordabschnitts der B 96n von der Anschlussstelle Samtens-Ost nach Bergen vorgenommen.

Der Nordabschnitt ist die letzte Etappe für eine bessere Verkehrsanbindung der Insel.

zurück  First ... 14 ... 22  23  24  25  26 ... 34 ... 49 ... Last  weiter